KLIMAKOMPENSATION VON 200%

Wir wollen unserem Planeten etwas zurückgeben

Die letzte Messung unseres Ausstoßes ergab, dass unser Unternehmen 1,89 Tonnen* CO2/Monat ausstößt. Deswegen haben wir und dazu entschieden, doppelt so viel zu kompensieren.

AUSWIRKUNGEN
1,89 t*
Kompensation

*Berechnungen wurden gemäß Tricorona, Vi-skogen sowie einem externen Berater durchgeführt.

Unsere Umweltinvestitionen machen einen Unterschied

Die Emissionen von Noor werden jährlich analysiert, um festzustellen, in welchen Bereichen wir den größten Effekt auf das Klima haben. In diesen Bereichen setzen wir uns zum Ziel, besser zu werden und unsere Emissionen zu reduzieren. Emissionen, die trotz Maßnahmen bestehen bleiben, kompensieren wir zu 200%.

Wir investieren monatlich in ein Projektportfolio mit mehreren CDM-Projekten, unter anderem in den Bereichen erneuerbare Energien und Aufforstung. Dies tun wir gemeinsam mit Tricorona.

Interne Nachhaltigkeitsziele

Bei Noor sehen wir Nachhaltigkeitsarbeit als einen selbstverständlichen Teil unserer Verantwortung als Unternehmen. Wir wollen viele digitale Spuren hinterlassen, streben aber einen kleinen ökologischen Fußabdruck an.

Wir haben eine klare Umweltpolitik, die uns hilft, eine moderne Agentur zu werden, bei der Nachhaltigkeit ein wichtiger Bestandteil unseres Unternehmens ist. Lesen Sie mehr über unsere Umweltpolitik.

Unsere Umweltpolitik – für eine nachhaltige Zukunft

  • Unser bevorzugtes Transportmittel zwischen unseren Büros in Stockholm und Göteborg ist der Zug.
  • Soweit wie möglich gehen wir zu Fuß, radeln, nehmen öffentliche Verkehrsmittel oder fahren mit einem Elektroauto zu Kundenbesprechungen vor Ort.
  • Kundenabstimmungen finden so oft wie möglich über Telefon- oder Web-Konferenzen statt.
  • Beim Kauf folgender Produkte achten wir auf das Umweltzeichen:
    • - Bürobedarf
    • - Reinigungsprodukte
    • - Lebensmittel
    • - Elektrische Geräte
    • - Andere Verbrauchsmaterialien
  • Wir motivieren unsere Vermieter mit dem Ziel, dass alle Büros zu 100% über LED-Beleuchtung und Ökostrom verfügen.
  • Wir sortieren und kompostieren den Abfall in allen unseren Büros.
  • Unsere Firmenwagen sind und bleiben zu 100% elektrisch.
  • Beim Kauf von Lebensmitteln für unsere Büros entscheiden wir uns so weit wie möglich für vegetarische und ökologische Produkte.
  • Digital First - Als Digitalagentur versuchen wir so viel wie möglich zu digitalisieren und Papierausdrucke so weit wie möglich zu vermeiden.
  • Wir schulen unsere Mitarbeiter jährlich darin, wie Noor ein Beispiel für Nachhaltigkeit in unserer Branche werden soll.
  • Wir werten regelmäßig die Klimaauswirkungen des Unternehmens aus, um unsere Emissionen zu reduzieren.
  • Wir integrieren Nachhaltigkeit ganz natürlich in unsere täglichen Routinen.
  • In erster Linie ist das Management des Unternehmens für die Einhaltung der Umweltpolitik verantwortlich.